ab 1 029,– €

Irland exklusiv erleben

 

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag
Ankunft

Individuelle Anreise in Dublin zu Ihrem Hotel. Nutzen Sie den Tag für einen gemütlichen Stadtbummel entlang der O’Connell Street, Grafton Street oder dem lebendingen Kulturviertel Temple Bar.
Übernachtung in Dublin.

2. Tag
Dublin – Teeling – Galway

Nach der Begrüßung durch unsere deutschsprachige Reiseleitung beginnt der Tag mit einer Panorama Stadtrundfahrt durch Dublin. Dabei sehen wir das ehrwürdige Trinity College, die protestantische St. Patrick’s Kathedrale sowie die herrschaftlichen Häuser um Merrion Square, welche so berühmt sind für die bunten Türen. Am späten Vormittag besuchen Sie die Teeling Distillerie bevor es weiter Richtung Galway geht. Dort angekommen bleibt uns ein wenig Zeit um die beliebte Studentenstadt auf eigene Faust zu erkunden. 
Übernachtung in Galway (F, A).

3. Tag
Connemara

Connemara ist eine Landschaft von wilder Ursprünglichkeit und dramatischen Gebirgspanoramen, faszinierender Stille, dunkler Hochmoore, kleiner Seen, einsamer Strände und tief eingeschnittener Buchten. Wir besuchen Dan O’Haras Cottage, eine traditionelle Farm im Herzen Connemaras, wo wir mehr über die Bräuche der irischen Landwirtschaft erfahren. Am späten Nachmittag fahren wir die schöne Küste entlang zu Padraicins Bar in Furbo und werden dort den Tag mit einem gemütlichen Pubabendessen ausklingen lassen!
Übernachtung in Galway (F, A).

4. Tag
Galway – Burren – Limerick

Am Morgen verlassen wir Galway und fahren zunächst durch das einzigartige Burren Gebiet. Dieses Karstgebiet ähnelt einer gewaltigen Mondlandschaft, welche etwa 2000 Arten seltener Pflanzen und Blumen beheimatet. Wir legen beim Poulnabrone Dolmen einen Stopp ein, einem Portal-Tomb aus der Jungsteinzeit. Anschließend erreichen wir die mächtigen Klippen von Moher, die sich über acht Kilometer entlang der felsigen Atlantikküste erstrecken. Hier bleibt natürlich auch Zeit für einen kleinen Spaziergang! Zum Abschluß des Tages gönnen wir uns etwas Ruhe & Erholung in unserem 5*-Hotel.
Übernachtung in Limerick (F, A).

5. Tag
Dingle Peninsula

Die Dingle Halbinsel ist mit Recht für ihre Küstenstrasse mit atemberaubenden Aussichten auf den atlantischen Ozean bekannt. Ihre vorgeschichtlichen und frühchristlichen Denkmäler, die kleinen gälisch sprechenden Dörfer und kilometerlangen Fuchsienhecken bieten herrliche Kontraste. Am Slea Head erreichen wir den westlichsten Punkt der Insel und wir genießen die schöne Aussicht auf die kleinen vorgelagerten Blasket Inseln. Anschließend besuchen wir die urige West Kerry Brewery, wo ein ausgezeichnetes lokales Ale produziert und natürlich auch probiert wird. Am Nachmittag halten wir in dem Fischerhafen von Dingle und es bleibt ein wenig Zeit durch den bunten Ort zu bummeln. Genießen Sie doch eine Kugel hausgemachtes Eis bei Murphy‘s Ice Cream - die tolle Auswahl an außergewöhnlichen Sorten lassen einem die Entscheidung schwer fallen!
Übernachtung in Kerry (F, A).

6. Tag
Ring of Kerry

Am Morgen besuchen wir zunächst das einzigartige Kerry Bog Village. Bei dieser Nachbildung eines irischen Dorfes aus dem 19. Jahrhundert erhalten wir einen Einblick in das Landleben und die harten Zeiten während der irischen Hungersnot. Anschließend führt der Tag uns entlang der berühmten Panoramastraße Ring of Kerry. Es geht durch viele kleine Dörfer und bei einer Pause stärken wir uns mit einem Irish Coffee! Weiter geht es in den Killarney Nationalpark. Die hervorragenden Aussichtspunkte, Molls Gap und Ladies View, bieten einen wunderbaren Blick über die Berge und Seen von Killarney. Zum Abschluß des Tages Besuch der Muckross Gärten in Killarney, welche weltberühmt sind für Ihre Rododendrenbüsche.
Übernachtung in Kerry (F).

7. Tag
Kerry – Kilkenny – Jerpoint Park – Dublin

Auf dem Rückweg nach Dublin halten Sie zunächst in Irlands berühmtester mittelalterlicher Stadt Kilkenny. Hier haben Sie Zeit durch die bunten Gassen zu bummeln oder auf eigene Faust das imposante Kilkenny Schloß zu besuchen. Weiter geht es zu Jerpoint Park, wo wir die klugen Hirtenhunde in Aktion erleben und ganz traditionell Tea & Scones geniessen. Am Nachmittag bleibt noch ein wenig Zeit zur freien Verfügung in Dublin bevor wir zum Abschluss eine typische Irish Night mit Musik, Tanz & Abendessen gemeinsam erleben .
Übernachtung in Dublin (F, A).

8. Tag
Abreise

Heute treten Sie Ihre individuelle Heimreise an. 


Hinweis:
 Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Bitte wenden Sie sich bei Fragen an unsere Mitarbeiter.

Hinweis aufgrund der Corona-Pandemie: Diesenhaus Ram wird die Reiseleistungen stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum jeweiligen Reisezeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erbringen. Aus diesem Grund kann es zu Corona-bedingten angemessenen Nutzungsregelungen oder -beschränkungen bei der Inanspruchnahme von Reiseleistungen kommen.

Für weitere Informationen rufen Sie uns unter +49 – 69 – 95 90 95 0 zwischen 9 und 18 Uhr an oder senden Sie uns eine E-Mail.

IM PREIS ENTHALTEN:

  • 7 x Übernachtung mit Frühstück
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Irish Night mit Musik, Tanz & Abendessen
  • 1 x Abendessen im Pub
  • Eintritte laut Programm
  • 6 Tage Rundfahrt im modernen klimatisierten Reisebus
  • deutschsprechende Reiseleitung 
     

IM PREIS NICHT ENTHALTEN:

  • Flugkosten
  • Transfers vom / zum Flughafen Dublin
  • Alle Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Trinkgelder
     

EINREISEBESTIMMUNGEN:

Für die Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Reisepass. Ein Visum wird nicht benötigt.

TEILNEHMERZAHL:

Die Reise wird in kleiner Gruppe von bis max. 25 Personen durchgeführt.

UNTERBRINGUNG RUNDREISE IRLAND 

Dublin: 
Academy Hotel / North Star Hotel 

Galway: 

Flannerys Hotel 

Limerick:
Savoy Hotel 

Kerry:
Rose Hotel 

Es gelten die Stornobedingungen in unseren Reisebedingungen § 6